Kontakt und Impressum

Nicole Forker
Hein-Kröger-Strasse 45
22589 Hamburg
Telefon: 040-38619188
eMail: nicole-forker@web.de

Copyright

Königstöchter®/Nicole Forker
Alle Fotos Copyright © KatrinBPunkt

Informationen zur Bestellung und Versand

Ich liefere gegen Vorauskasse, meine Bankverbindung teile ich Euch bei Zustandekommen einer Bestellung mit. Habe ich das von euch gewünschte Produkt vorrätig, versende ich sofort nach Zahlungseingang, ansonsten teile ich Euch mit, wann ihr mit der Lieferung rechnen könnt.

Ich bin Kleinunternehmerin ohne Umsatzsteuer-Id. nach §19 UStG ; Rechnungen erstelle ich somit ohne ausgewiesene Mehrwertsteuer. Für Porto (in der Regel versichertes Paket) und Verpackung werden innerhalb Deutschland momentan pauschal 4 € erhoben. Dies gilt nicht für die Inseln innerhalb Deutschlands. Leider ist das Porto hier etwas höher.

Bei einem Versand in andere Länder behalte ich mir vor, dem Kunden die tatsächlichen Versandkosten in Rechnung zu stellen, die ich ihm vorab gerne mitteilen kann.

Aus rechtlichen Gründen halte ich hier einige Informationen für meine Kunden bereit:

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache, widerrufen.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufspflicht genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Nicole Forker Hein-Kröger-Strasse 45
22589 Hamburg

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. von uns gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Externe Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.